Sinnvoll, überflüssig oder gar nervig – wie gehe ich mit Eigentümeranträgen um?

Inhalte:

Der Vortrag behandelt anhand des speziellen Problems der Eigentümeranträge zunächst die Pflichten des Verwalters bei der Beschlussvorbereitung. Gegenstand ist neben der Formulierung von Beschlussvorlagen auch die Einberufung von Eigentümerversammlungen und deren Leitung. Speziell zu den Eigentümeranträgen wird es darum gehen, ob solche ohne weiteres zur Abstimmung gestellt werden dürfen oder den Verwalter eine Pflicht zur Umformulierung trifft. Auch Ausweichstrategien wie die Niederlegung der Sitzungsleitung werden diskutiert. Da Eigentümeranträge nicht nur Beschlüsse betreffen, wird im Vortrag auch auf andere Pflichten des Verwalters, etwa zur Begehung der Anlage oder zur Mahnung von Störern eingegangen.

Ort: Online-Seminar
Datum: 01.12.2022
Zeit: 13:30 - 15:00 Uhr