ZERTIFIZIERUNGspezial: Das neue WEG  und das Baurecht – Was ändert sich für den Verwalter?

Inhalte und Lernziele:

Alle Jahre wieder. So klingt es vielen Verwaltungsunternehmen in den Ohren, wenn es darum geht, sich mit der Komplexität des Baurechts auseinanderzusetzen. Im Seminar wird ein Überblick gegeben, welche Inhalte besonders wichtig sind und wo Fallstricke lauern.

Schwerpunkte:

  • Abnahme des Gemeinschafts- und Sondereigentums
  • Haftung des Immobilienverwalters
  • Bedeutung und Konsequenz der Abnahme
  • Einleitung gewährleistungsunterbrechender Maßnahmen
  • Darstellung der gerichtlichen Möglichkeiten
  • Selbständiges Beweisverfahren
  • Kostenvorschussklage, Schadensersatzklage
    • Ermächtigung eines Einzelnen zur Geltendmachung der Ansprüche/ Vergemeinschaftung von Ansprüchen

Ort: Online-Seminar
Datum: 19.08.2022
Zeit: 10:00 - 11:30 Uhr